MACC11

Login to view Price

Die Positioniersteuerkarte MACC11 (µMACC) ist als kompakte, kostengünstige Steuerung für Maschinenautomatisierungs- und/oder Prozesssteuerungsanwendungen konzipiert; Warentarifnummer: 84733020: Baugruppen `zusammengesetzte elektronische Schaltungen` für automatische Datenverarbeitungsmaschinen


Lieferung in 2 Tagen bei Verfügbarkeit 

Features

Allgemeine Beschreibung


Die Bewegungsautomatisierungssteuerkarte MACC11 (µMACC) ist als kompakte, kostengünstige Steuerung für Maschinenautomatisierungs- und / oder Prozesssteuerungsanwendungen konzipiert.

Basierend auf der geladenen Firmware kann der MACC11 steuern: bis zu 6 Achsen Servos oder Stepper über Pulse / Dir-Signale, Servoantriebe über den CAN-Bus oder 2 Servoachsen über PWM-Signale an digitale Servoantriebe.

Anwendungen werden je nach geladener Firmware auf drei Arten programmiert:

  • Verwenden der leistungsstarken Click & Move®-IDE (Programm befindet sich auf dem PC)

  • Direkt in C vom Benutzer oder ADVANCED Motion Controls für benutzerdefinierte Projekte (Programm befindet sich auf dem MACC11)

  • Click&Move®-Programm auf dem MACC11 (zukünftige Version)

Wenn Sie ein Click&Move®-Programm verwenden, das auf einem PC ausgeführt wird, kommuniziert der MACC11 über die RS232-, RS485-, USB- oder Ethernet-Ports mit der Benutzeranwendung. Bei Programmierung in C kann der MACC11 als eigenständiger Controller fungieren. Für OEMs sind auch anwendungsspezifische vorprogrammierte MACC11-Versionen verfügbar. Hochgeschwindigkeits-Echtzeitanwendungen (z. B. Servoschleifen, Datenerfassung usw.) können in der vom Benutzer programmierbaren MACC11-Version implementiert werden.

Kompatible Controller Karten

Data Sheet and Technical Information

Downloads

Data Sheet

Link to manufacturer's site

This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

Kürzlich angesehene Produkte